Verhandlungsverfahren mit Ideenskizze
Neubau Jugendfreizeiteinrichtung Neudecker Weg 84
2. Preis________ Auslobung : 2017
Landschaftsarchitekt: Simons Hinze Landschaftsarchitekten Auslober: Bezirksamt Neukölln __-----_________________--- BGF: 910m2_____---------------
zurück
Der neue Baukörper wird als zweigeschossiger Riegel paralell zum Neudecker Weg positioniert. Der klare längliche Baukörper wird als Massivbau ausgebildet und erhält durch gezielte Einschnitte eine skulpturale Wirkung. Als Fassadenmaterial wird aufgrund Ihrer freundlichen Anmutung und haptischen Qualität eine Holzverkleidung vorgeschlagen. Das Grundstück wird sowohl horizontal als auch vertikal zoniert. Dabei werden geschützte Freiflächen im hinteren Bereich gebildet. Die aktiven Bereiche werden der Westseite und die ruhigeren Bereiche der Ostseite zugeordnet. Die Erschliessung des Gebäudes erfolgt vom Neudecker Weg zentral über die Gebäudemitte. Die aktiven Bereiche werden im EG angeordnet, die ruhigen Zonen mit Elterncafe und Balkon befinden sich im OG. Dem offenen Bereich im EG wird eine großzügige Terrasse mit Westausrichtung und Blick zu den großen Sportfeldern zugeordnet. Der offene bereich erhält einen großzügigen Raumzuschnitt mit angegliederter Bar und Küche